13 Februar 2010

Some renovation work is done...



Endlich, nach fast einem Monat Arbeit sind die Renovierungsarbeiten in unsem Wohnzimmer abgeschlossen worden. Zu den Arbeiten gehoerte auch das entfernen des vermutlich ueber zwanzig Jahre alten Teppich. Die hoeher liegenden Bodenbereiche wurde mit Natursteinfliesen und der tiefere Bereich mit dem australischen Marri Holz belegt. Einen besonderen Nervenkitzel bereitete uns das Streichen der ueber 4 Meter hohen Decke ganz ohne Geruest. Dennoch die Leitern hielten und die Nerven auch; kurzum, alles ging gut und keiner wurde verletzt.

Unten seht ihr Amanda am Piano beim testen der wirklich fantastischen Raumakustik.



1 Kommentar:

Té la mà Maria - Reus hat gesagt…

very good blog, congratulations
regard from Reus Catalonia
thank you

http://telamamaria.blogspot.com